zum Inhalt springen

Aktuelles

Klausuren Völkerrecht II und Staatsrecht III

Die Klausuren aus dem Wintersemester 2017/2018 im Völkerrecht II und Staatsrecht III stehen ab heute zur Einsicht bzw. zur Abholung im ILWR zur Verfügung!

Die Klausuren im Staatsrecht III können Donnerstags und Freitags zwischen 10:00 und 12:00 Uhr abgeholt werden.

Vorbereitungsseminar zu aktuellen verfassungsrechtlichen Fragen

Vorbereitunsseminar zu aktuellen verfassungsrechtlichen Fragen im Institut für Luft- und Weltraumrecht

  • Teilnahmevoraussetzungen: Die Studierenden müssen sich im 4. Semester befinden
  • Terminvergabe

    • Wann: 20.04.2017 um 10.00 Uhr
    • Wo: Bibliothek des Instituts für Luft- und Weltraumrecht

  • Abgabetermin der Texte: 01.06.2017 um 17.00 Uhr

  • mündlicher Vortrag: (voraussichtlich) 05.07.2018 um 09.00 Uhr
  • Ort des Vortrags: Bibliothek des Instituts für Luft- und Weltraumrecht

 

Weitergehende Informationen können Sie hier finden.

Report of the IISL Working Group on Cyber Law

Im Rahmen der Vorstandssitzung vom 25. September 2017 in Adelaide, Australien, kam das Direktorium des International Institute of Space Law (IISL) überein, dass - basierend auf einem von der Cyber-Rechts-Arbeitsgruppe des ILSL unter der Leitung von Prof. Dr. Stephan Hobe präsentierten Bericht - Cyber-Recht künftig Forschungsgegenstand des IlSL darstellen soll, soweit hierbei Fragen des Weltraumrechts betroffen sind. Das IlSL- Kolloquium zum Thema Weltraumrecht soll, beginnend mit dem 2018 in Bremen stattfindenden International Astronautical Congress (IAC), regelmäßig eine Sitzung zum Thema Cyber-Recht beinhalten. Der vollständige Bericht kann auf der Webseite des IlSL abgerufen werden: http://iislweb.org/iisl-working-group-on-cyber-law/

Report als Word-Datei

Artikel von Prof. Stephan Hobe und Dr. Philip de Man zum Thema "Aneignung natürlicher Ressourcen im Weltraum und staatliche Gewaltshoheit zur Regulierung der Ausbeutung, Erforschung und Nutzung von Weltraumressourcen" in der aktuellen Ausgabe der ZLW

Ein Artikel von Prof. Stephan Hobe und Dr. Philip de Man zum Thema "Aneignung natürlicher Ressourcen im Weltraum und staatliche Gewaltshoheit zur Regulierung der Ausbeutung, Erforschung und Nutzung von Weltraumressourcen" wurde in der Zeitschrift für Luft- und Weltraumrecht veröffentlicht. Der vollständige Artikel kann hier abgerufen werden.

Vortrag von Professor Hobe über Cyber Law and Space Law für die European Interparliamentary Space Conference

Prof. Dr. Stephan Hobe, Direktor des Instituts für Luft- und Weltraumrecht an der Universität zu Köln, hielt im Rahmen der European Interparliamentary Space Conference (6.-7. November 2017) in Tallinn, Estland einen Vortrag mit dem Titel „Weltraumrecht und Cyber-Recht: ein Vergleich“, in welchem die Entwicklung, die Rechtsnatur und die gemeinsamen Merkmale von Weltraum- und Cyber-Recht dargestellt wurden.

Vortragsfolien

 

Neuerscheinung: Europarecht in der 9. Auflage, 2017

 

 

Gewinner des Telders International Law Moot Courts 2017

Wir gratulieren unserem Kölner Team zum Gewinn der diesjährigen Ben Telders International Law Moot Court competition! Good Job!!!

 

v.l.n.r.: Tobias Meier, Katharina Koch, Lisa Kujus, Hanna Keller